Erfolgsfaktor Lieferzeit

JELD-WEN orientiert sich an den Bedürfnissen von Schreinern und Tischlern und liefert mehr als 10.000 Innentür- und 15.000 Zargen-Varianten in nur fünf Tagen. 

Volle Auftragsbücher, ständiger Termindruck sowie das Ringen um Fachkräfte bestimmen den Alltag des Handwerks. Mit schwer zu planenden und langen Lieferzeiten haben viele Betriebe zusätzlich zu kämpfen. Gerade bei Innentüren, die fast immer in der hektischen Endphase eines Projektes benötigt werden, kommt es häufig zu unliebsamen Verzögerungen. Insbesondere dann, wenn die Türen technische Zusatzfunktionen aufweisen sollen oder nicht dem „normalen“ Standard entsprechen. 


JELD-WEN bietet extrem schnelle Lieferzeiten ab Losgröße eins (Im Bild die neue Mattlack-Oberfläche Staubgrau ML37) 

JELD-WEN, einer der weltweit größten Hersteller von Innentüren, bietet mit 5plus seit mehr als zehn Jahren ein erfolgreiches Hochleistungsliefersystem für Türen und Zargen an, das speziell für den deutschen Markt entwickelt wurde und auf die Bedürfnisse der Verarbeiter von Innentüren zugeschnitten ist. Das bedarfsorientierte System ist ab Losgröße eins sowie in einer Varianz von mehr als 10.000 möglichen Innentür-Kombinationen verfügbar. Dies schließt Funktionstüren sowie aktuelle Neuheiten mit ein. So sind die drei brandneuen Mattlack-Oberflächen (Creme ML01, Staubgrau ML37, Graphit ML24) des Herstellers und auch die beiden neuen Betonoptiken (DuriTop Spezial Concrete Anthrazit und Concrete UltraWeiß) über das Hochleistungsliefersystem 5plus bereits jetzt in nur 5 Tagen beim Fachhändler oder sogar auf der Baustelle. 


Auch die neuen Türoberflächen mit Sichtbetonoptik liefert JELD-WEN türboschnell mit 5plus Verarbeiter, die 5plus nutzen, profitieren aber nicht nur von türboschnellen Lieferungen mit abgestimmten Bestell- und Lieferterminen beim Fachhandel. 

Das System bietet eine einfache und belastbare Terminplanung jeder Bestellung. Hierdurch werden Baustellenplanungen deutlich einfacher und verlässlicher. Bei immer engeren Timings im Bauhandwerk ein unschätzbar wertvoller Vorteil, der die Entfaltung der vollen Leistungsfähigkeit eines Handwerksbetriebes erst möglich macht.


zurück zur übersicht