brand BESCHATTUNG: Rollladen, Raffstore und Tuchverschattung

 

Die Einsatzbereiche der unterschiedlichen Behänge lassen sich generell folgend beschreiben:

ROLLLADEN: Rollladen gibt es als Kunststoff- oder Aluminium-Varianten. Sie werden dann eingesetzt, wenn es um die Verdunklung der Räume oder auch um einen zusätzlichen Einbruch-, Kälte- oder Wärmeschutz (beispielsweise in der Nacht, im Sommer oder im Winter) geht. Um Wärmeverluste zu verringern, eignen sich sowohl Kunststoffrollladen als auch Aluminiumrollladen mit integriertem Dämmmaterial. Wer Wert auf einen zusätzlichen Einbruchschutz bei heruntergelassenen Rollladen legt, sollte sich für einen Aluminiumrollladen – am besten mit Rollladenmotor – entscheiden. Kunststofflamellen sind meistens in den gängigsten Farben verfügbar, während die Farbauswahl bei Aluminiumlamellen breiter gefächert ist.


RAFFSTORE: Raffstore sind eine ästhetisch anspruchsvolle Lösung für alle, die flexibel zwischen einer nach Bedarf einstellbaren Verschattung oder Abdunkelung der Wohnräume wählen möchten. Durch die verschiedenen Einstellstufen ist es möglich, für Schatten in den Räumen zu sorgen und das Licht trotzdem nicht ganz auszusperren. Raffstoreanlagen werden immer mit Motor betrieben und können auch über Funk gesteuert werden.

TUCHVERSCHATTUNG: Eine Tuchverschattung ist vor allem für großflächige Verschattung von Räumen gedacht. Besonders geeignet ist sie für den Einsatz in Büro oder Arbeitsräumen. Vom Design her wirkt sie wesentlich filigraner als eine Rollladen-Lösung. Zudem bietet Sie einen optimalen Sonnenschutz, der natürliche Helligkeit in den Räumen behält.

Mit den brand Rollladenbehängen aus Aluminium oder PVC schaffen Sie sich Ihr eigenes äußeres Schutzschild, welches gleichzeitig variabel ausstattbar und hochwertig verarbeitet ist. Zudem werden Lärm, Sonne und unerwünschte Besucher fern gehalten – ähnlich wie bei den brand Raffstorebehängen, die zusätzlich die größte Lichtflexibilität ermöglichen. Selbiger Wohlfühl-Effekt entsteht mit den modernen und fortschrittlichen Tuchverschattungen. Dabei wird das Bedürfnis nach natürlicher Helligkeit durch die lichtdämmenden Screens gewahrt. So bieten die brand Beschattungssysteme einen flexiblen Einsatz für Ihren Neubau oder Ihre Haus-Sanierung. Je nach Fenstergröße oder Einbaumöglichkeiten können Sie zwischen verschiedenen Kastenmodellen und Behängen wählen.

Nehmen Sie gerne über http://www.fries24.de/kontakt Kontakt auf. Dort bekommen Sie Informationen zu den brand Beschattungssystemen.

Auch können Sie sich ausführlich auf der neuen brand Website http://www.fenstertechnik-brand.de/txp/rollladen informieren.


zurück zur übersicht