Achtung! Standortbezogen können sich die Bestellannahme- und Abholzeiten aufgrund der aktuellen Situation ändern. Bitte sprechen Sie uns an.
Haupmenü

FRIES Grimmen: Ehrung zum „Top Ausbildungsbetrieb“

Seit je her ist die Ausbildung von jungen Nachwuchskräften ein zentrales Thema in der FRIES-Gruppe. Neben der Vermittlung von Praxiswissen bietet FRIES noch weit mehr, wie z.B. Fortbildungen auf der Holzfachschule, umfangreiche IT-Fortbildungen oder auch die Teilnahme an einem „Knigge“-Kurs.

Diese Bemühungen um den FRIESischen Nachwuchs tragen natürlich Früchte: Ein Großteil der Azubis wird von FRIES übernommen und bleibt uns somit auch nach der Ausbildung treu. Mittlerweile hat über 80% der gesamten Verkaufsmannschaft im eigenen Haus gelernt.

Aufgrund dieses hohen Engagement wurde unsere Niederlassung in Grimmen nun mit dem Titel "Top-Ausbildungsbetrieb“ der IHK Rostock ausgezeichnet. Dieser Titel wird Unternehmen verliehen, die besondere und neue Akzente für die duale Ausbildung setzen.

Zur feierlichen Verleihung im August 2020 war die IHK-Vizepräsiden Susanna Masson-Wawer angereist, die den Preis an unseren Geschäftsführer Dr. Mario Hölscher und unsere, für die Ausbildung verantwortliche Kollegin, Nadine Haß überreichte.

Hier zum Presseartikel